Karl Duschek
Künstler, Grafiker und Verleger
Lehrtätigkeit und Vorträge
 
 
     
  Biografie 2008
Künstlerische Leitung der XV. Internationalen Sommerakademie unter dem Titel
"Kunst und Design",
Plauen Vogtland


1986/87
Gastdozent an der Staatlichen Akademie
der Bildenden Künste Stuttgart. Thema
„Designorientierung, Corporate Design“,
Klasse Prof. A. Votteler.


1986 und 1987
Gastdozent an der Hochschule für Bildende
Künste Braunschweig, Thema
„Orientierungs-systeme und Corporate Design“,
Klasse Prof. K. Grözinger. (Abschlussarbeit
ausgezeichnet mit dem Förderpreis des
Landes Niedersachsen.)


1982/83
Gastvorlesungen an der Hochschule für Druck
in Stuttgart.


1980/81
Initiator, Organisator und Moderator der
„Stuttgarter Design-Gespräche“ im Design
Center Stuttgart mit: Otl Aicher, Horst H.
Baumann, Günter Benisch, Francois
Burckhard, Herbert W. Franke, Frieder
Grindler, Armin Hoffmann, Hans Hillmann,
Manfred Kage, Martin Krampen, Günter
Kieser, Abraham Moles, Eckhard Neumann,
Frei Otto, Mia Seeger, Fritz Seitz, Borek Sipek,
Erich Slany, Wilhelm Wagenfeld, Kurt
Weidemann, Charles Wilp, Arno Votteler u.a.
(unvollständig, da nicht inventarisiert)


Gastvorträge von 1980 bis 2011 an
Kunsthochschulen, Universitäten,
Akademien und bei Symposien
(nicht inventarisiert), z.B.: Rat für Formgebung,
Darmstadt, Universität Essen, Hochschule für
Gestaltung Offenbach, Museum für Gestaltung
Basel, Hochschule für Gestaltung Würzburg,
Symposium „Josef-Müller-Brockmann“,
Rapperswil/CH, Universität Marburg etc.




 

  Ausstellungen
    Plakate
    Angewandte Kunst
    Preise und Auszeichnungen
    Lehrtätigkeit und Vorträge
    Literatur
 
    Kontakt